Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
14. November 2019, 11:07:58

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
14063 Beiträge in 1246 Themen von 82 Mitglieder
Neuestes Mitglied: DonPedro
* Übersicht Hilfe Kalender Einloggen Registrieren
+  DiveBase Forum
|-+  Dive Base
| |-+  Tech Deck
| | |-+  DIR Wing
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: DIR Wing  (Gelesen 7547 mal)
Franz
Ich tauche weil ichs brauche
Jr. Member
*
Offline Offline

Beiträge: 81



« am: 10. Mai 2014, 13:22:32 »

Servus Teckies,

ich ersuche euch um Erfahrungsberichte über eure Wings.

Mit D12 und Stage stößt mein 14 jähriges Sea Way an seine Grenzen, daher überlege ich eine Neuanschaffung.

Backblade, Begurtung und Blase, um die nächsten 10 Jahre das Auslangen zu finden.
Denke mal die Ringform (Donat) bei der Blase könnte mehr Tauchkomfort bringen.

Gibt es Erfahrungen diesbezüglich?
Wie klappt das mit der Vergurtung mit nur einer Schnalle am Bauch (DIR-konform), klappt das An- und Ablegen wenn man nicht mehr so sportlich wie mit 25 ist ?

X-Deep und DIR Zone bieten da etwas mit 23 lt an.

Was spricht eigentlich gegen verstellbare Schultergurte?

Danke für Eure Beiträge

mfg
Franz  Smiley
Gespeichert
ferdy
Sr. Member
***
Offline Offline

Beiträge: 267



« Antworten #1 am: 10. Mai 2014, 23:28:16 »

Hallo Franz,

Ich tauche Halcyon Explorer Wings (Hufeisen) in 40lbs und 55lbs. An der D12 taucht sich das 40lbs angenehmer. Auch mit Stage.
Die Donut Variante habe ich noch nicht getaucht. Aber ich habe mir sagen lassen das es da wohl keine großen Unterschiede geben soll.
Zum Thema Harness.
Ich habe mit durchgehendem Harness angefangen. Dauert ein paar TG bis man die Einstellung raus hat, geht dann aber prima.
Dann habe ich mich zu einem verstellbaren System (Halcyon Cinch) überreden lassen. Ließ sich schön anziehen, aber die Passform war bei jedem TG anders. Und das nervt bei einem Wing wahnsinnig. Zumindestens mich.
Also abgebaut und mein altes, angeschrabbeltes Gurtband wieder eingebaut. Da waren sogar noch die Falten der alten Installation dran. :-)
Und auf meiner Rentnerleiter komme ich da auch mit meinen 56 Jahren noch problemlos rein und raus.
Ein 20l DIR-Zone wäre hier, in gutem Zustand gebraucht, zu haben.  Wink

Andreas
Gespeichert

Es gibt Leute, bei denen man im Killfile sein sollte, oder man hat etwas flashc gemacht. (Henning Sponbiel in de.org.ccc)
Franz
Ich tauche weil ichs brauche
Jr. Member
*
Offline Offline

Beiträge: 81



« Antworten #2 am: 11. Mai 2014, 10:34:14 »

Servus Andreas,

danke für Deinen Bericht.

Gibts vielleicht einige Fotos von dem gebrauchen DIR-Zone Wing?

So allgemein: Ist bei DIR-Zone außer dem Preis noch etwas "hochwertiger"?

Wie gehts Dir mit den heizbaren Unterziehzeug?

Ich war letztens mal beim Bocki am Attersee:
Der hat da einiges lagernd, die größte Handschuhgröße von Santi ist für mich immer noch grenzwertig.
Wenns Wetter paßt ist am WE dort die Hölle los, habe noch nie so "schweres" Tauchgerät an einem Haufen gesehen. ;-)

Hat jemand Erfahrung wie es mit den Tec-Ausbildungen beim Bocki klappt?

Danke für Eure Beiträge

Franz

Gespeichert
ferdy
Sr. Member
***
Offline Offline

Beiträge: 267



« Antworten #3 am: 11. Mai 2014, 17:18:58 »

Hallo Franz,

Bilder und nähere Daten bekommst du per Mail, wenn ich sie habe. DIR-Zone ist ordentliche Qualität.
Von elektrischem Unterzeug bin ich erst mal weg.  Smiley Bis jetzt ging es ja auch immer so.
Gespeichert

Es gibt Leute, bei denen man im Killfile sein sollte, oder man hat etwas flashc gemacht. (Henning Sponbiel in de.org.ccc)
Franz
Ich tauche weil ichs brauche
Jr. Member
*
Offline Offline

Beiträge: 81



« Antworten #4 am: 11. Mai 2014, 19:39:20 »

Hallo Teckies,

ersuche um Eure geschätzte Meinung zu diesen beiden Wings:


X-Deep Hydros 50:


DIR-ZONE Wingset Stream Ring 23:


Vielen Dank für Eure Bemühungen
Allzeit Gut Gas
Franz
Gespeichert
ferdy
Sr. Member
***
Offline Offline

Beiträge: 267



« Antworten #5 am: 11. Mai 2014, 20:31:07 »

Für D12 und eine Stage viel zu groß.
Gespeichert

Es gibt Leute, bei denen man im Killfile sein sollte, oder man hat etwas flashc gemacht. (Henning Sponbiel in de.org.ccc)
ferdy
Sr. Member
***
Offline Offline

Beiträge: 267



« Antworten #6 am: 21. Mai 2014, 09:43:41 »

Hier noch ein Link zum einstellen der Backplate.
http://www.baue.org/faq/backplate_sizing_inline_images.php
Gespeichert

Es gibt Leute, bei denen man im Killfile sein sollte, oder man hat etwas flashc gemacht. (Henning Sponbiel in de.org.ccc)
Franz
Ich tauche weil ichs brauche
Jr. Member
*
Offline Offline

Beiträge: 81



« Antworten #7 am: 21. Mai 2014, 09:53:23 »

Servus Ferdy,

danke sehr - echt super von Dir.

Gut Gas
Franz
Gespeichert
ferdy
Sr. Member
***
Offline Offline

Beiträge: 267



« Antworten #8 am: 15. August 2014, 22:07:05 »

Hallo Franz,

wie ist denn die Sache ausgegangen?  Wink
Gespeichert

Es gibt Leute, bei denen man im Killfile sein sollte, oder man hat etwas flashc gemacht. (Henning Sponbiel in de.org.ccc)
Franz
Ich tauche weil ichs brauche
Jr. Member
*
Offline Offline

Beiträge: 81



« Antworten #9 am: 20. August 2014, 20:00:41 »

Servus Ferdy,

habe mir das DirZone Stream Ring 23 angeschafft.

Die Montageanleitung von Dir war sehr hilfreich.

Taucht sich super das Teil, die Ringblase läßt sich besser entlüften als mein altes Hufeisen am Seaway.

Kleines Problem am Rand: Die Tauchpartner sind hauptsächlich mit Monoflaschen unterwegs.

Mein Trockie kriegt einen Kunststoffzip beim Bockie am Attersee (Under Pressure) - dann gehts wieder deep down.  Wink

Gut Luft
Franz  Smiley

Gespeichert
ferdy
Sr. Member
***
Offline Offline

Beiträge: 267



« Antworten #10 am: 20. August 2014, 20:58:46 »

Taucht sich super das Teil, die Ringblase läßt sich besser entlüften als mein altes Hufeisen am Seaway.
Ich hätte die kleinere genommen. Aber wenn du klar kommst, ist ja alles o.K.  Smiley
Kleines Problem am Rand: Die Tauchpartner sind hauptsächlich mit Monoflaschen unterwegs.
DAS ist allerdings ein wirkliches Problem.  Grin

Andreas
Gespeichert

Es gibt Leute, bei denen man im Killfile sein sollte, oder man hat etwas flashc gemacht. (Henning Sponbiel in de.org.ccc)
Franz
Ich tauche weil ichs brauche
Jr. Member
*
Offline Offline

Beiträge: 81



« Antworten #11 am: 21. August 2014, 20:06:21 »

Servus,

laut Herstellerangabe und laut Typenschild auf der Blase max. 2 x 15lt.

Daher die Entscheidung, D12 + Stage od. sonstiges Gerödel (Hebesack, Christbaum,...), vielleicht rock ich mal eine D15 independent  Wink

Die 3lt mehr Blasenvolumen machen 1cm rundherum aus, weiß nicht ob das soviel negativer ist - Preis war gleich.

Groß genung ist jedem Bauern recht - und der Bäuerin noch viel mehr  Wink.

Derzeit bin ich jedenfalls zufrieden -( kenn ja auch nicht den Unterschied).

mfg
Franz
Gespeichert
Seiten: [1] Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS