Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
07. Dezember 2022, 13:57:51

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
14066 Beiträge in 1246 Themen von 82 Mitglieder
Neuestes Mitglied: DonPedro
* Übersicht Hilfe Kalender Einloggen Registrieren
+  DiveBase Forum
|-+  Tauchen Allgemein
| |-+  Tauchspots & Reisetipps
| | |-+  Grüner See - Tragöß Oberort
« vorheriges nächstes »
Seiten: 1 [2] 3 4 5 Nach unten Drucken
Autor Thema: Grüner See - Tragöß Oberort  (Gelesen 63242 mal)
6pack
Sr. Member
***
Offline Offline

Beiträge: 356



« Antworten #15 am: 23. Mrz 2009, 13:25:09 »

kann dir ja gerne meine kontonummer schicken ... für einen baukostenzuschuss  Grin
Dann wäre schon mal die erste DOKA Platte gesichert Grin
Gespeichert

Gut Luft, 6pack
Trilaminator
Gast
« Antworten #16 am: 23. Mrz 2009, 13:49:55 »

Moin,

na Indoor wollen wir ja nicht haben... sondern ganz normal drausen wie eben ein See .... da sollten sich doch Kosten in Grenzen halten .. das Problem wird eben nur sein die Sichtweiten zu halten bzw. das Wasser sauber zu halten .... und das wird bei diesen wassermengen ein deftiger Aufwand könnte ich mir Vorstellen!


Gruß
Tri
Gespeichert
operator
Sir Blubb
Administrator
Hero Member
*****
Offline Offline

Beiträge: 780


fully submersible


WWW
« Antworten #17 am: 24. Mrz 2009, 08:30:20 »

laut österreichischen richtlinien betreffend wasseraufbereitung in öffentlich zugänglichen bädern muss die gesamt wassermenge 4x täglich komplett umgewälzt werden - bei der ehemals von mir kalkulierten version handelte es sich um ein gesamtvolumen von 1500m³ wasser.
lasset uns rechnen:

1500m³ x 4 umwälzungen / 12 std = 500m³/std. erforderliche wasserumwälzung!!!
 Shocked Shocked Shocked

das bedeutet dann in etwa 4 hochleistungs-pumpanlagen mit einem körper-durchmesser von 2,8m!!!
- transportbreite lkw auf österreichs strassen ist maximal 2,40m - UUUUPS!  Grin
da wären wir dann schon bei sechs pumpen mit ca. 2,00m durchmesser.

bei einem angestrebten beckenmass von l x b x h = 40m x 40m x 50m:

= 80.000m³ wasser ... ich glaub da brauchen wir nichtmehr weiterrechnen  Undecided
ca. obige kalkulation mit dem faktor 53 multiplizieren ...  Cry

liebe grüsse,
operator
 Cool
Gespeichert

... tek me into deep blue wata ...
Hendrix68
Hero Member
****
Offline Offline

Beiträge: 543


einfach nur tauchen....


WWW
« Antworten #18 am: 24. Mrz 2009, 09:00:50 »

das ist der link zur offiziellen site des örtlichen tourismusverbandes...

http://tragoess-gruenersee.at/

da wir dann auch (rechts oben) der Aktuelle Wasserstand stehen sowie tauchen möglich ist...
Gespeichert

6pack
Sr. Member
***
Offline Offline

Beiträge: 356



« Antworten #19 am: 24. Mrz 2009, 09:41:55 »

Derzeit steht da:  LOIPE AUSSER BETRIEB!! Saisonende!!!  Grin
Gespeichert

Gut Luft, 6pack
Hendrix68
Hero Member
****
Offline Offline

Beiträge: 543


einfach nur tauchen....


WWW
« Antworten #20 am: 24. Mrz 2009, 09:48:09 »

Derzeit steht da:  LOIPE AUSSER BETRIEB!! Saisonende!!!  Grin

siehs positiv - der Schnee schmilzt... Tongue
Gespeichert

operator
Sir Blubb
Administrator
Hero Member
*****
Offline Offline

Beiträge: 780


fully submersible


WWW
« Antworten #21 am: 24. Mrz 2009, 09:48:26 »

 Grin

da steht auch was ... ist aber vom datum her nicht gerade aktuell:

http://www.seehof-gruenersee.com/

einfach auf seehof klicken und dann rechts den wasserstand bewundern  Shocked
...wie gesagt eher älterer stand, sollte aber denke ich in bälde wiede aktualkisiert werden.

lg.operator
 Cool
Gespeichert

... tek me into deep blue wata ...
zitronenhai
Full Member
**
Offline Offline

Beiträge: 123



« Antworten #22 am: 24. Mrz 2009, 13:03:01 »

ich bin bautechniker, und habe mal interessenshalber eine indoor-tauchanlage kalkuliert, die eine beckentiefe von 15,00m sowie ein beckenrandmass von 10,00 x 10,00m hatte ... bin da so auf ca. 1,2 milionen euro gekommen  Lips Sealed Lips Sealed Lips Sealed da sollte vorher einer von uns im lotto gewinnen, oder so  Grin

dann fang mal zu rechnen an, wies aussehen würde, einen der beiden flak-türme im augarten zu fluten -vlt können wir da was im tourismusverband bewegen, eu-förderungen kassieren usw....
« Letzte Änderung: 24. Mrz 2009, 13:33:21 von zitronenhai » Gespeichert

das ferd heißt ferd weils ferd
operator
Sir Blubb
Administrator
Hero Member
*****
Offline Offline

Beiträge: 780


fully submersible


WWW
« Antworten #23 am: 24. Mrz 2009, 13:10:23 »

ich bin bautechniker, und habe mal interessenshalber eine indoor-tauchanlage kalkuliert, die eine beckentiefe von 15,00m sowie ein beckenrandmass von 10,00 x 10,00m hatte ... bin da so auf ca. 1,2 milionen euro gekommen  Lips Sealed Lips Sealed Lips Sealed da sollte vorher einer von uns im lotto gewinnen, oder so  Grin

dann fang mal zu rechnen an, wies aussehen würde, einen der beuden flak-türme im augarten zu fluten -vlt können wir da was im tourismusverband bewegen, eu-förderungen kassieren usw....

wie hoch isser und welche grundfläche hat er? dann kann ich dir das ausrechnen.
 Wink
Gespeichert

... tek me into deep blue wata ...
zitronenhai
Full Member
**
Offline Offline

Beiträge: 123



« Antworten #24 am: 24. Mrz 2009, 13:37:40 »

flak-turm-info

sie wünschen, wir spielen *ggg*


Zitat von: airpower.at
Der Turm misst 31m x 15m und ist 51m hoch

wenn ma da ein paar zwischenwände und -decken rausnehmen könnt..........
Gespeichert

das ferd heißt ferd weils ferd
operator
Sir Blubb
Administrator
Hero Member
*****
Offline Offline

Beiträge: 780


fully submersible


WWW
« Antworten #25 am: 24. Mrz 2009, 13:50:37 »

wouzou wände rausnehmen ... cavediving!
 Grin
Gespeichert

... tek me into deep blue wata ...
6pack
Sr. Member
***
Offline Offline

Beiträge: 356



« Antworten #26 am: 24. Mrz 2009, 14:05:06 »

Der im Augarten hat, wenn ich mich nicht irre, schon ziemliche Risse, und der im Esterhazypark ist quasi schon geflutet  Grin
Dafür wäre dort sogar Haitauchen möglich Wink
Gespeichert

Gut Luft, 6pack
Opi1
Global Moderator
Sr. Hero Member
*****
Offline Offline

Beiträge: 1392


nur Trimix is besser


« Antworten #27 am: 25. Mrz 2009, 06:03:36 »

einfach auf seehof klicken und dann rechts den wasserstand bewundern  Shocked
...wie gesagt eher älterer stand, sollte aber denke ich in bälde wiede aktualkisiert werden.

Der  Cheesy "beste" Wasserstand  Cheesy ist gewöhnlich im Mai zu erwarten.
L.G. Opi1
Gespeichert
Trilaminator
Gast
« Antworten #28 am: 25. Mrz 2009, 12:55:30 »

Moin,

ich war glaube im Juni da ging das Wasser schon zurück aber war immer noch OK aber eben für mich der minds. 20m braucht um sich wohl zu fühlen doch arg flach .... aber sehr sehr schön.. will diese Tauchgänge dort nicht missen .....  Kiss


Gruß aus Leipzig
Euer TRI
« Letzte Änderung: 25. Mrz 2009, 13:18:40 von Trilaminator » Gespeichert
kira
Gast
« Antworten #29 am: 25. Mrz 2009, 12:59:41 »

Wozu braucht man 20m um sich wohl zu fühlen Huh?
Gespeichert
Seiten: 1 [2] 3 4 5 Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS