Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
14. November 2019, 11:06:05

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
14063 Beiträge in 1246 Themen von 82 Mitglieder
Neuestes Mitglied: DonPedro
* Übersicht Hilfe Kalender Einloggen Registrieren
+  DiveBase Forum
|-+  Dive Base
| |-+  Tech Deck
| | |-+  Stage Flaschen
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] 2 3 Nach unten Drucken
Autor Thema: Stage Flaschen  (Gelesen 18470 mal)
Maoi
Gast
« am: 11. Februar 2010, 12:57:52 »

Hallo Leute!

Es wird ja immer viel wegen Stage Flaschen, bzw Material gesprochen! Alu oder Stahl ?!

Warum eigentlich immer Alu , wegen dem Auftrieb oder wie ?!

Ist da wirklich soviel unterschied?!

Danke!

lg
Maoi
Gespeichert
operator
Sir Blubb
Administrator
Hero Member
*****
Offline Offline

Beiträge: 779


fully submersible


WWW
« Antworten #1 am: 11. Februar 2010, 13:03:37 »

1) alu ist besser
2) ja wegen dem geringeren abtrieb im vollen zustand und dem auftrieb im leeren zustand
3) der unterschied ist stark merkbar, da die stahlflasche generell mehr abtrieb aufweist

... wichtig in weiterer folge ist auch, mit welchem gemisch du diese stage-flasche hauptsächlich betreiben möchtest - zu bedenken ist hierbei, das viele füll-stationen sauerstoff-gemische nur in sauerstoff rein gebaute geräte füllen - andere gewinde auf der flasche und der 1. stufe!


gut gas,
operator
Gespeichert

... tek me into deep blue wata ...
Maoi
Gast
« Antworten #2 am: 11. Februar 2010, 19:07:52 »

Nun ja, ist es denn ein Vorteil, wenn mich dann die leere Flasche nach oben zieht im Falle von Alu ?!

Oder besser Stahl und weniger blei ?!

Gespeichert
Opi1
Global Moderator
Sr. Hero Member
*****
Offline Offline

Beiträge: 1392


nur Trimix is besser


« Antworten #3 am: 11. Februar 2010, 21:36:26 »

Hallo,
unter www.elve.at  Gruppe "Material" findest Du Wissenswertes über eine Reihe von Flaschen, Flaschenmaterial, Verdrängung, Auf-/Abtrieb, usw.
L.g. Opi1
Gespeichert
Maoi
Gast
« Antworten #4 am: 11. Februar 2010, 22:22:24 »

Danke für den Super Link!

Das bringt etwas Licht in die Sache!

Gespeichert
Maoi
Gast
« Antworten #5 am: 12. Februar 2010, 15:09:28 »

Jetzt hab ich mich etwas umgesehen und auch Flaschen mit kleinkonischem Gewinde gesehen, was hat es denn damit auf sich ?!  Sind das ältere Flaschen - könnte man so enie auch kaufen ?!

Danke
Gespeichert
Neoprenfetischist
Man kann immer tiefer sinken :)
Sr. Member
***
Offline Offline

Beiträge: 385



« Antworten #6 am: 12. Februar 2010, 16:35:32 »

laut einem bekannten ist das die gewinde art die in england vermehrt zur anwendung kommt der unterschied ist ziemlich minimal nur wenn man ein Ventil von uns da rein dreht ist das flaschengewinde und das Ventil kaputt  Shocked
Gespeichert
Maoi
Gast
« Antworten #7 am: 12. Februar 2010, 16:43:00 »

Ja das ist klar, dass das nciht funzt! Habe nun auch wegen Ventilen geschaut und es gibt die Kleinkonischen nach wie vor neu zu kaufen!


Gespeichert
ferdy
Sr. Member
***
Offline Offline

Beiträge: 267



« Antworten #8 am: 12. Februar 2010, 18:21:54 »

Also ich weiß nicht wie das in AT ist, in DE sind die KK Ventile nach wie vor erlaubt. Auch wenn das einige anders erzählen. Und Äußerungen wie "gefährlich", "böse" und ähnliche sind aus der Luft gegriffen. Die Flaschen werden auch problemlos geTÜVt. Da das KK Gewinde nicht so einfach wie die metrischen sind sollte man da aber nur jemanden ran lassen der da auch die notwendige Ahnung davon hat. Taucherisch kann ich nur von den 4l und 7l Flaschen reden, da habe ich beide im Einsatz. Gut, die 4l nicht mehr wirklich da die Gasmenge doch sehr gering ist. Die Flasche erfreut sich aber bei unseren Sporttaucher einer steigenden Beliebtheit als "Rettungssystem".
Die 7 Liter Flaschen verwenden wir bei uns in der Sauerstoffausführung gern als Stage, der Kostenpunkt stimmt und das Tauchverhalten ist ähnlich der 80cuft. Aber das sind auch die einzigsten Stahlflaschen die ich mir als Stages anhängen würde.
Gespeichert

Es gibt Leute, bei denen man im Killfile sein sollte, oder man hat etwas flashc gemacht. (Henning Sponbiel in de.org.ccc)
Maoi
Gast
« Antworten #9 am: 12. Februar 2010, 19:16:58 »

Ja eben solche 7 Liter werden ja bei 3 2 1 auch immer wieder angeboten deshalb dachte ich mir sowas wär doch ein günstiger einstieg ;-)!

Aber stimmt das wirklich noch :

Jede Flasche mit Ventil, Lack und TÜV á 170 DM (87 Euro)

Das letzte update der Seite 2002 ;-)!

Gespeichert
ferdy
Sr. Member
***
Offline Offline

Beiträge: 267



« Antworten #10 am: 12. Februar 2010, 19:26:03 »

Aber stimmt das wirklich noch :
Jede Flasche mit Ventil, Lack und TÜV á 170 DM (87 Euro)
Ja, das stimmt noch. Habe erst vor einigen Wochen wieder eine vermittelt. Und die kam gerade frisch aus dem Prüfwerk.

Andreas
Gespeichert

Es gibt Leute, bei denen man im Killfile sein sollte, oder man hat etwas flashc gemacht. (Henning Sponbiel in de.org.ccc)
Maoi
Gast
« Antworten #11 am: 12. Februar 2010, 20:10:46 »

WOW das klingt echt toll!

Nu das mit den Ventilen: wenn dann möchte ich ein Pressluft Ventil für Sauerstoff, das habe ich bei meiner 15er auch und die füllen sie mir auch mit Nitrox!

Gespeichert
ferdy
Sr. Member
***
Offline Offline

Beiträge: 267



« Antworten #12 am: 12. Februar 2010, 20:33:47 »

Nu das mit den Ventilen: wenn dann möchte ich ein Pressluft Ventil für Sauerstoff, das habe ich bei meiner 15er auch und die füllen sie mir auch mit Nitrox!
DAS ist das Problem, ich habe noch kein KK Sauerstoffreines 5/8 Ventil gefunden. Die Klemm Brüder übrigens auch nicht.  Sad Ich habe mich damit abgefunden entweder einen Adapter oder einen Regler mit Sauerstoffgewinde zu verwenden.
Gespeichert

Es gibt Leute, bei denen man im Killfile sein sollte, oder man hat etwas flashc gemacht. (Henning Sponbiel in de.org.ccc)
Maoi
Gast
« Antworten #13 am: 13. Februar 2010, 16:53:18 »

http://www.faszination-tauchsport.de/web/flaschenventile/standardventil-din-200-bar-kleinkonisch.html

so etwas sollte doch reichen oder ?!

Gespeichert
ferdy
Sr. Member
***
Offline Offline

Beiträge: 267



« Antworten #14 am: 13. Februar 2010, 22:36:24 »

so etwas sollte doch reichen oder ?!
Wenn der Händler dir Sauerstoffreinheit garantiert, oder zumindestens bestätigt das es rein gemacht werden kann, ja. Aber soweit ich weiß geht das wohl nicht. Da lasse ich mich aber sehr gern eines besseren belehren.  Grin
Gespeichert

Es gibt Leute, bei denen man im Killfile sein sollte, oder man hat etwas flashc gemacht. (Henning Sponbiel in de.org.ccc)
Seiten: [1] 2 3 Nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS